Wusstest du, dass…

Wusstest du schon, dass man von der Ostsee in die Nordsee nicht nur durch die dänischen Meeresengen gelangt?

Der Nord-Ostseekanal (Kiel Kanal) ist 98.637 Meter lang und 102 Meter breit. An beiden Kanal-Enden befinden sich riesige Schleusen, die die Durchfahrt für Schiffe von über 200 Meter Länge ermöglichen.
Über den Kanal führen 10 hohe Bahn- und Autobrücken, unter denen bis zu 40 Meter hohe Schiffe durchfahren können. Dank des Kanals ist es nicht nötig, die ganze dänische Halbinsel Jütland zu umfahren.