Wusstest du, dass…

Wusstest du schon, dass Fische auch angeln?

Viele Fische gelten als so genannte Angler. Am Ende ihrer Rückenflosse befindet sich ein Köder. Sie ködern ihre Opfer mit einer in der Dunkelheit leuchtenden Angel. Tiefsee-Anglerfische haben keine Schuppen. Die größten dieser Art überschreiten nicht einmal einen Meter Länge. Nach dem Verschlucken ihrer Beute schließen sie sofort ihre Mäuler und klemmen ihre schiefen Zähne fest. Die längsten Angelruten haben Tiefsee-Anglerfische aus dem Atlantik, Pazifik und dem Indischen Ozean. Diese Tiere kommen aus ihren Meerestiefen nie an die Oberfläche.