Wusstest du, dass…

Wusstest du schon, dass die Ostsee voll mit Schiffswracks ist ?

In der Ostsee gibt es über 1000 Schiffswracks. Diejenigen, die die Schifffahrt gefährden, wurden auf Karten markiert oder mit Hilfe von Sprengstoff entfernt. Seit dem 2. Weltkrieg liegen in der Nähe der polnischen Häfen viele untergegangene Schiffe. Auf einigen sind noch potentiell gefährliche Sprengstoffe, die nach und nach durch die Polnische Marine entfernt werden.

Einige Schiffswracks sind zum Sporttauchen zugelassen. Es gibt jedoch auch solche, die für Taucher ungefährlich sind, aber deren Betauchen zu Ehren der Gefallenen verboten ist, da es Kriegsdenkmale und Soldatengräber sind.